Bacchus, Bistro & Genussmanufaktur

Sempacherstrasse 1 | 6024 Hildisrieden LU

Ich esse nur noch bei jenen Köchen, von denen ich weiss, dass sie keine Schönschwätzer sind. Ehrliche Handwerker sind mir lieber. Ich mag keine Götter in Weiß, die durch ihr Lokal stolzieren und den Kamm stellen. Ich mag keine Köche die mit dem Mikrophon in der Küche stehen und «ihre» Teller kontrollieren.

Ich liebe Köche, die noch selber Hand anlegen, die sich die Finger verbrennen, die leise fluchen und ihr Personal mit Respekt behandeln. Ich mag keine Schaumschläger mit Reagenzglas und Pinzette, keine Möchtegerne, die mit Zierleisten arbeiten und mit Kartoffelschuppen und Gemüsestroh langweilen.

Für den perfekten Kalbskopf reise ich nach Villarepos zu Arno Abächerli und für den fangfrischen Hecht im Bierteig zu Max Eichenberger nach Birrwil. Habe ich Lust auf gratinierte Kutteln fahre ich zu Franz Wiget nach Steinen. Ist mir nach einem sämigen Risotto mit zartem Kaninchen zumute, suche ich Hans Gloor in Camedo auf und mag ich es leicht und überraschend, klopfe ich bei Tanja Grandits in Basel an. Alles Köche, die ich sehr schätze. Einer fehlt. Genau. Der Verrückte, ein Freund. Werner Tobler. Der noch kochen wird, wenn ihm der Sargdeckel auf den Kopf fällt. Der als Koch geboren ist, der nichts dem Zufall überlässt, der täglich kocht und kocht und kocht…

Bacchus, Bistro & Genussmanufaktur
Gastgeber: Werner Tobler
Adresse: Sempacherstrasse 1 | 6024 Hildisrieden LU
Telefon:  041 530 00 30
Web:  www.bacchus-bistro.ch
Mail: info@bacchus-bistro.ch

Montag, Dienstag & Mittwoch: Geschlossen Donnerstag & Freitag: 11.00 bis 23.00 Uhr Samstag: 10.00 bis 23.00 Uhr Sonntag: 11.00 bis 21.00 Uhr (nur Restaurant)

1 Bewertung

  1. Das Beste in weiter Umgebung. Exzellente Kochkunst, sehr schönes Ambiente.

Bewerte und schreibe eine Rezession

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.